Wohnhaus mit zwei Wohnungen und Garten

Details

Referenz 34cc5110-e8fb-11ea-9258-005056bdbc06
Adresse Feldbach 11
8753 Mollis
Schweiz
Wohnungen 2
Gebäudevolumen 767 m3
Grundstücksfläche 420 m2
Bruttowohnfläche 284 m2
Nettowohnfläche 135 m2
Baujahr 1948
Renovationsjahr 1994
Grundstückspreis 695000

Grunddaten

8753 Mollis
CHF 695'000.–
284 m2

Beschreibung

Wohnhaus mit zwei Wohnungen und Garten

Das freistehende Wohnhaus mit zwei Wohneinheiten und Umschwung befindet sich an guter Lage in Mollis im Kanton Glarus. Durch die Lage des Wohnhauses am Dorfrand ermöglicht es den Bewohnern Privatsphäre und Zentrumsnähe zugleich. Die einmalige Wohnlage und der Weitblick über den Flugplatz Mollis und in die Glarner Bergwelt ist einzigartig und zeichnet diese Liegenschaft aus. Durch die Angrenzung an die Landwirtschaftszone ist der Ausblick nach Süden und Westen unverbaubar und uneingeschränkt. Das Wohnhaus befindet sich im südlichen Teil von Mollis und ist der Gewerbe- und Industriezone zugeordnet. Die Wohnnutzung ist durch die Bestandesgarantie weiterhin gewährleistet. Das Wohnhaus besteht aus zwei Wohneinheiten. Es handelt sich dabei um eine 5.5-Zimmer-Wohnung im Erdgeschoss und eine 3.5-Zimmer-Wohnung im Obergeschoss. Die Fotos stammen ausschliesslich von der 5.5-Zimmer-Wohnung im Erdgeschoss, da diese nicht vermietet ist. Die 3.5-Zimmer-Wohnung im Obergeschoss ist aktuell vermietet. Weiter verfügt das Wohnhaus über grosszügige Kellerräume und einen Estrich über die gesamte Gebäudefläche. Die beiden Wohnungen haben je einen Balkon mit westlicher Ausrichtung. Das Haus hat zudem Umschwung. Die Kiesvorplätze beim Wohnhaus können als Abstellplatz genutzt werden.

Der grosse Garten und gemütliche Sitzplatz sind weitere Highlights dieser Liegenschaft. Der schmale Bach “Feldbach“ führt am Garten vorbei und verleiht der Liegenschaft einen idyllischen Charakter.

Das Wohnhaus wurde im Jahr 1948 in massiver Bauweise erstellt. Seit dem Baujahr sind bereits einzelne Bauteile erneuert oder ersetzt worden. Grösstenteils befindet sich das Wohnhaus im Urzustand des Baujahres. Im Jahr 1989 wurde eine Ölheizung installiert. Weiter wurden im Jahr 1994 die Elektroinstallationen sowie vor wenigen Jahren die Umgebung erneuert. Ein Kauf wird eine gesamtheitliche Sanierung zur Frage stellen. Durch die besondere Lage mit traumhaftem Ausblick lässt sich durchaus ein attraktives Projekt realisieren. Das Wohnhaus mit Umschwung bietet reichlich Platz und verfügt über eine praktische Raumeinteilung. Die zugehörige Aussenfläche bietet viel Platz und Bewegungsfreiheit und wertet das Grundstück zusätzlich auf.

Die uneingeschränkte Fernsicht der Liegenschaft ist einmalig!

 

Eigenschaften

Balkon Bauland erschlossen Bergsicht Haustiere erlaubt Kinderfreundlich Ruhig Sonnig Waschmaschine

Kontakt

Ansprechpartner

Schnyder VST GmbH
Landstrasse 11
8754 Netstal
Schweiz
Gabriela Schnyder
Immobilienvermarkterin mit eidg. Fachausweis / Dipl. Betriebswirtschafterin HF

T +41 55 640 21 29