Renoviertes Wohnhaus mit Garten an erhöhter Lage und Weitblick

Das angebaute Wohnhaus mit Garten wurde im Jahr 2024 renoviert und befindet sich an erhöhter und ruhiger Lage in Obstalden mit Seesicht. Zur Liegenschaft gehören zwei Parkplätze.

Churfirstenblick 5
8758 Obstalden

Details

Referenz Wohnhaus angebaut mit Garten und Weitblick
Adresse Churfirstenblick 5
8758 Obstalden
Schweiz
Etagen 4
Anzahl Wohneinheiten 1
Anzahl Gäste WC 1
Badezimmer 2
Zimmer 4.5
Bruttogeschossfläche 193 m2
Grundstücksfläche 405 m2
Gebäudevolumen 764 m3
Nettowohnfläche 103 m2
Baujahr 1992
Renovationsjahr 2024
Gebäude­versicherungs­wert CHF 672'000.–
Mindestverkaufspreis CHF 750'000.–

Angebot

Kaufpreis CHF 750'000.–
Verfügbar ab Auf Anfrage

Eigenschaften

Balkon Bergsicht Cheminée Eckhaus Erstwohnung Hanglage Kinderfreundlich Parkplatz Ruhig Seesicht Sonnig Teilsaniert Zweitwohnung

Beschreibung

Wohnhaus mit Garten und Parkplätzen mit schönem Ausblick

Das Wohnhaus mit Balkon, Garten und zwei Parkplätzen befindet sich an sehr schöner und ruhiger Lage in einem Wohnquartier in Obstalden in der Gemeinde Glarus Nord. Die ruhige und sonnige Wohnlage sowie die attraktive Fernsicht in die umliegenden Berge und auf den Walensee zeichnen diese Liegenschaft aus. Der schöne Garten mit Sitzplatz sowie der Balkon laden zum Verweilen ein. Ein perfekter Ort zum Entspannen. Die zwei Parkplätze sind nur wenige Meter vom Haus entfernt. Diese befinden sich auf der Liegenschaft Nr. 581 und sind im Miteigentum (1/32). 

In rund 10 Fahrminuten befindet sich die Talstation der Sportbahnen Kerenzerberg in Filzbach. Wunderschöne Ausflugsziele wie der Talalpsee befinden sich in der Nähe. Das Glarnerland bietet zahlreiche Möglichkeiten für Sommer- und Winteraktivitäten und ist daher ein sehr beliebtes Ausflugsziel. 

Raumangebot Wohnhaus

DG     Zimmer 14 m2; Zugang erfolgt über Zimmer im 1. OG

            Total 14 m2                     

1.OG    Korridor und Treppe 7,5 m2

            Zimmer 18 m2

            Zimmer mit Balkonzugang 11 m2

            Zimmer mit Balkonzugang 14 m2

            Badezimmer 7,4 m2 mit Badewanne, WC und Lavabo 

            Balkon teilweise überdeckt

            Total 57,9 m2                     

EG       Korridor und Treppe 12,8 m2

            Tages-WC mit Dusche, WC und Lavabo 2,7 m2

            Küche 10 m2

            Wohnzimmer mit Cheminée und Gartenzugang 33 m2

            Total 58,5 m2

 UG      Korridor und Treppe 7,4 m2

             Waschküche und Heizung 10,2 m2

             Keller 5,4 m2

             Keller 31,9 m2

             Tankraum 6,2 m2

             Total 61,1 m2                                 

Geschossfläche Allgemein                               191,5 m2

Anrechenbare Wohnfläche                              102,4 m2

Das Wohngebäude wurde im Jahr 1992 erbaut. Einige Bauteile stammen aus dem Baujahr. In einer späteren Phase wurde das Dachgeschoss um ein Zimmer erweitert. Im Jahr 2024 wurde eine umfassende Renovation vorgenommen. Die Bodenbeläge wurden durch hochwertige Platten und Vinyl ersetzt. Die Küche wurde komplett erneuert und überzeugt mit viel Arbeitsfläche, Stauraum und hochwertigen Geräten. Das Badezimmer im Erdgeschoss wurde total erneuert. Bei der Ölheizung wurde der Brenner ersetzt. Die Heizung kann somit noch weitere Jahre betrieben werden. Nebst der Heizung kann mit dem Cheminée im Wohnzimmer ein gemütliches Ambiente erzeugt werden. Es wurden zudem diverse Malerarbeiten vorgenommen. Das Wohnhaus erstrahlt in neuem Glanz und kann ohne jegliche Sofortmassnahmen bewohnt werden.

Das Gebäude wurde in Mischbauweise erstellt. Die Grundmauern sind mehrheitlich gemauert und teilweise betoniert. Die Decken sind ebenfalls betoniert. Einzig die Decke vom 1. Obergeschoss ins Dachgeschoss ist aus einer Stahlkonstruktion, da diese in einer späteren Phase eingebaut wurde. Die Fassade trägt einen gestrichenen Aussenabrieb. Das Satteldach ist mit Tonziegel eingedeckt.

Das Wohnhaus hat eine Ölheizung aus dem Baujahr. Der Brenner wurde im Januar 2024 ersetzt. Die Wärmeverteilung erfolgt mittels Bodenheizung. Zusätzlich befindet sich ein Cheminée im grosszügigen und lichtdurchfluteten Wohnzimmer.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir erteilen Ihnen sehr gerne weitere Auskünfte zum Objekt! Gerne führen wir mit Ihnen eine Besichtigung durch, damit Sie sich ein Gesamtüberblick über die Liegenschaft verschaffen können. Schreiben Sie uns bei Interesse eine E-Mail, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können. 

Schnyder VST Immobilien AG, 8754 Netstal
055 640 21 29
info@schnyder-vst.ch

www.schnyder-vst.ch

Kontaktperson

Schnyder VST Immobilien AG
Bühl 2
8754 Netstal
Schweiz
Gabriela Schnyder
Immobilienvermarkterin mit eidg. Fachausweis / Dipl. Betriebswirtschafterin HF

T +41 79 733 78 54

Kontaktformular